kreuzfahren.at  HOTLINE +43 (0)699/11 55 55 99
mit GRATIS-Rückrufservice europaweit!

Willkommen bei kreuzfahren.at - Ihrem Kreuzfahrt-Reisebüro mit persönlicher Betreuung

 

 

 

 


Venedig-Terminal am Lido kommt:
Das Umweltministerium in Rom hat das Projekt für den Bau eines neuen Terminals für Kreuzfahrtschiffe am Eingang des Lido von Venedig genehmigt. Das Projekt "Venice Cruise 2.0", dessen Kosten mit 144 Mio. EUR veranschlagt werden, wird noch heuer starten. Das von der Grupo Duferco Engineering entworfene Projekt soll Venedig von den großen Kreuzfahrtschiffen entlasten und verhindern, dass diese am Markusplatz vorbeifahren. Zwei Jahre sind für den Bau des Terminals notwendig.




.

NCL "Projekt Leonardo":
Norwegian Cruise Line hat die neue Generation von Kreuzfahrtschiffen als „Projekt Leonardo“ benannt. Das erste Rendering der neuen Klasse wurde mit dem ersten Schiff, das im Jahre 2022 geliefert wurde, enthüllt. Die baugleichen Schwestern werden 2023, 2024 und 2025 ausgeliefert. Die 140.000 BRZ-Neubauten sind eine Weiterentwicklung der beliebten Breakaway-Plus-Klasse. Beim Anblick der Zeichnungen ist eine gewisse Ähnlichkeit mit MSC Seaside nicht zu verleugnen. :-)

 

Celebrity Cruises präsentiert:
Celebrity Edge wird am 16. Dezember 2018 von Fort Lauderdale auf Jungfernfahrt gehen. Ihre baugleichen Schwestern folgen 2020, 2021 und 2022. Freigegeben von der Seite des Schiffes, macht der "Fliegende Teppich" Magic Carpet Celebrity Edge's unverwechselbares Profil  erkennbar. Auf dem Gipfel des Schiffes auf Deck 16 wird der Magic Carpet zum ultimativen Spezialitätenrestaurant mit einem besonderen "Dinner on the Edge" für 90 Gäste.Neben Deck 14 wird Magic Carpet zum Open-Air-Ausbau des Poolbereichs.




Übrigens:

Unter News finden Sie immer wieder aktualisierte Informationen zu Kreuzfahrten und Reedereien.


Passagierzahlen wachsen 2stellig:
Die deutschsprachige Kreuzfahrtbranche hat ihre Ziele für das vergangene Jahr übertroffen: Insgesamt 2,32 Millionen Gäste aus D und Ö reisten 2016 mit einem Kreuzfahrtschiff, was einem Wachstum von 11,3 Prozent entspricht. Zudem stiegen Reiseumsatz und  Übernachtungen im zweistelligen Prozentbereich. Das Wachstum fiel deutlich stärker aus als in den Jahren zuvor. Die Kreuzfahrtbranche gehört zu den Tourismussparten, die sich  am schnellsten entwickeln.

 

Elbphilharmonie tauft MS6:
Das neue Wohlfühlschiff, die Mein Schiff 6, wird am 01. Juni 2017 von der Elbphilharmonie aus getauft. Taufpatin ist Iveta Apkalna, die Titularorganistin des Konzerthauses. In einer einzigartigen Verbindung mit dem nagelneuen architektonischen und kulturellen Wahrzeichen der Hansestadt wird die Namensgebung des Neuzugangs der Hamburger Kreuzfahrtreederei inszeniert. Die Mein Schiff 6 ist der vierte Schiffsneubau der Hamburger Kreuzfahrtreederei in Folge, weitere zwei befinden derzeit im Bau. kreuzfahren.at wird mit seinen Kunden und Freunden mit "Mein Schiff 6" im Oktober auf große USA/Kanada Kreuzfahrt ab/bis New York gehen. Damit ist der Kreuzfahrtspezialist aus Österreich einmal mehr Vorreiter hochkarätiger Reisen.







Kreuzfahrt-Irrtümer (Ausgabe 10):

Viele leiden heutzutage unter Unverträglichkeiten beim Essen und getrauen sich deshalb oft nicht, einen Urlaub anzutreten. Bei Kreuzfahrten ist dies anders: kreuzfahren.at nimmt Ihre Bedenken sehr ernst und leitet Ihre Essenswünsche verbindlich an die Reedereien weiter. Es gibt in den Küchen eigene Abteilungen, die mittlerweile nur auf Unverträglichkeiten spezialisiert sind. Bei Kreuzfahrten, die Sie bei kreuzfahren.at buchen, können Sie also Ihr spezielles Brot und andere Lebensmittel getrost zu Hause lassen! :-)

 Info und Buchung: geldsparen@kreuzfahren.at oder +43 699 / 11 55 55 99