kreuzfahren.at  HOTLINE +43 (0)699/11 55 55 99
mit GRATIS-Rückrufservice europaweit!

Willkommen bei kreuzfahren.at - Ihrem Kreuzfahrt-Reisebüro mit persönlicher Betreuung

 

 

 

 

 


Mit uns zum Kreuzfahrt-Ereignis 2019
Am 03. März 2019 wird Costa Venezia in der Monfalcone-Werft bei Triest vom Stapel laufen und am 08. März "für immer und ewig" nach Asien entschwinden, weil das Schiff rein für den asiatischen Markt und "Costa Asia" gebaut wird. Nicht-Asiaten werden dieses Schiff also NIE buchen und kennen lernen können. Die einzige Chance ist die Kreuzfahrt von 03. bis 08. März 2019: Triest-Bari-Korfu-Dubrovnik-Zadar-Triest. kreuzfahren.at hat sich ein Kontingent gesichert. Um 399,-- (Innen), 549,-- (Fenster) oder 699,-- (Balkon/Premium) sind Sie mit uns dabei. Rufen Sie uns an: +43 699 11555599.



13 neue MSC-Schiffe in Bau und Planung

Mit der Bestellung eines neuen, fünften Schiffes der Meraviglia-Klasse sind insgesamt fünf LNG-Kreuzfahrtschiffe in Planung. Stahlschnitt der MSC Virtuosa: Zum ersten Mal in der Geschichte von Saint Nazaire werden zeitgleich drei Schiffe einer Kreuzfahrtmarke in der Werft gebaut. So kam es nun zur Münzzeremonie der MSC Grandiosa und dem Aufschwimmen der MSC Bellissima.


 

Bordrundgang "Neue Mein Schiff 1"
Erkunden Sie das Schiff vom Bug bis zum Heck und verschaffen Sie sich einen guten Überblick von Deck zu Deck. Entdecken Sie die grenzenlose Vielfalt des Premium-Angebotes an Bord der Mein Schiff 1. Dies ist vor allem für unsere Teilnehmer der Gruppenreise am 20. Jänner 2019 von Interesse. Klicken Sie HIER!







MSC Bellissima: Sprachassistent hilft!
Auf der MSC Bellissima soll erstmals ein Sprachassistent die Passagiere unterstützen. Insbesondere in den Kabinen soll der virtuelle Assistent namens „Zoe“ Fragen beantworten können, die sonst ein Vorsprechen an der Rezeption nötig machen würden. Der Service soll – so MSC in einer Pressemitteilung – den persönlichen Umgang zwischen Gästen und Crew so ergänzen, dass die Besatzung sich durch die Unterstützung von „Zoe“ auf eine noch persönlichere und individuellere Betreuung fokussieren kann.


 

Symphony of the Seas Taufe
Taufpaten für die Symphony of the Seas wird eine komplette Familie: die Schauspieler Carlos und Alexa PenaVega und ihr kleiner Sohn Ocean. Das derzeit größte Kreuzfahrtschiff der Welt wird im November in Miami getauft und verbringt zuvor die Sommersaison 2018 im Mittelmeer. Buchungen für das größte Schiff der Welt sind bei uns direkt unter +4369911555599 möglich.




Neuer Costa Katalog erscheint
Die größte Neugier wecken beim Durchblättern wohl die beiden Schiffsneubauten, die Costa Smeralda und die Costa Venezia. Beide Schiffe sind ein echter Hingucker, weil sie ganz im Zeichen von Costas Philosophie „Itlay’s Finest“ stehen und die Schiffe eine Hommage auf italienisches Design und Gastfreundschaft sind.
Routenhighlights sind wohl die 14tägigen Kreuzfahrten im Winter 2019/20 mit Costa Mediterranea nach Mauritius, Seychellen, Madagaskar und La Réunion. kreuzfahren.at wird im Jänner 2020 eine Gruppenreise mit Begleitung durch Olaf Schmid veranstalten. Für 50 Personen werden wir Flugsessel bekommen - unverbindliche Vor-Anmeldungen sind ab sofort möglich

 Info und Buchung: geldsparen@kreuzfahren.at oder +43 699 / 11 55 55 99